1. SGH-Streetballturnier am 20. September 2008 auf dem Freiplatz der Peter-Ustinov-Schule
1. Streetballturnier im Rollstuhlbasketball der SGH Berlin e.V.
Die Rollstuhlbasketballabteilung der Sportgemeinschaft Handicap e.V. überrascht immer wieder mit neuen Ideen und Veranstaltungen. So gab es in diesem Sommer den Gedanken zur Veranstaltung eines Streetballturniers für Groß und Klein. Doch das schien noch nicht ausgefallen genug. Nicht in der Turnhalle wie gewöhnlich, sondern unter freiem Himmel auf dem Freiplatz der Peter-Ustinov-Schule und mit anschließendem Grillen sollte das Turnier stattfinden.
Damit auch die 'Kleinsten' mitspielen können, benötigt man eine höhenverstellbare und mobile Korbanlage. Nur so haben auch diejenigen, die den Ball noch nicht so hoch werfen können, eine Chance auf einen richtigen Korb zu zielen und zu punkten.
Ermöglicht wurde der SG Handicap e.V. die Anschaffung einer solchen Anlage durch eine großzügige Spende der Landjuwel GmbH, die im Rahmen einer Aktion jeweils 500 Euro für Projekte von Berliner und Brandenburger Sportvereinen vergab. Auch die SGH Berlin kam in den Genuss dieser Zuwendung und konnte somit für das Streetballturnier eine mobile Korbanlage anschaffen. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön!!!
Am 20.09.08 war es dann soweit. 10 Mannschaften aus Berlin und Brandenburg fanden sich in der Peter-Ustinov-Schule in Berlin-Charlottenburg ein, um den ersten Sieger im 'Rollstuhlbasketball-Streetball' zu ermitteln. Vor Spielbeginn wurden noch einmal die wichtigsten Streetball-Regeln erläutert und Sonderregelungen für den Verlauf des Turniers festgelegt. Nach vielen spannenden Spielen konnte sich das Team aus Fürstenwalde im Finale durchsetzen. Doch auch die Mannschaften, die sich nicht auf die ganz vorderen Plätze gespielt hatten, waren mit Spaß und Freude bis zum Schluss dabei.
Da das Wetter hervorragend mitspielte, konnte der Tag wie geplant mit einer gemütlichen Runde beim Grillen ausklingen. Das sehr lecker schmeckende Grillgut wurde uns zum Einkaufspreis ebenfalls von der Firma Landjuwel überlassen.
Was wäre jedoch eine SGH-Basketballveranstaltung ohne die großartige Hilfe der - wie wir sie getauft haben - fleißigen SGH-Bienen. Unermüdlich versorgten sie alle Teilnehmer mit Getränken, Brötchen und Gegrilltem. Vielen Dank im Namen der Teilnehmer!!!
Da es zum Turnier von vielen Seiten sehr positiv Rückmeldungen gab, hoffen wir auch dieses neue 'SGH-Event' im nächsten Jahr fortsetzen zu können.
Bericht von Franka Johanning - Fotos von Erich Flöter
Zum Video
zur Eingangsseite
(www.sgh-berlin.de)