DBSJ Seminar 'Konfliktmanagement' vom 26.-28. Oktober 2007 in Hannover
Am Freitag nach der Anreise und dem Abendbrot begann das Seminar mit einer Herzlichen Begrüßung durch unsere Referentin Bettina Langhof und Seminarleiterin Manuela Langhof und mit der Einführung in das Thema Konfliktmanagement.
Gemeinsam machten wir uns Gedanken zum Thema und stellten uns die Frage: Was ist ein Konflikt? Gleichzeitig haben wir anhand unterschiedlicher Erzählungen gelernt, dass Konflikte viele Gesichter haben.
Unsere Kennenlernrunde erweiterten wir am Abend bei einem gemütlichen Zusammensitzen im Bistro der Sportschule.
Der Samstag begann mit einem theoretischem Teil und einige Übungsbeispielen:
Vorbeugung ist besser als heilen
Schaffe ein positives Klima
Sei Vorbild
Konflikte erfolgreich managen
Konflikte erkennen.
Nach dem Mittag und einem erholsamen Schläfchen begann der praktische Teil des Seminars: „Mobilität im Rollstuhl“. Dabei lernten auch wir als Trainer, Übungsleiter und Aktive viele neue Übungen kennen (z.B. Klumpenfahren, Wäscheklammerklau und vieles mehr was uns viel Spaß brachte).
Ausgehungert nach dieser Anstrengung sollte die Stärkung nicht lange auf sich warten.
Die kulinarische Kost leicht verdaut ging es weiter mit dem Sport, ein Kegelabend der sich zum Multikulturellen Spaß - Spiele Abend entpuppte. Da Bayern, Niedersachsen, Hamburg und Berlin aufeinander trafen, war es ein sehr erholsamer und lustiger, aber auch schmerzvoller.
Jeder Morgen bringt was Gutes, denn es gab sehr aufschlussreiche Rollenspiele zum Thema
So führe ich ein Konfliktgespräch
7 Phasen des Konfliktgesprächs
gute Kommunikation für gute Konfliktkultur
Jede Geschichte hatte einen Sinn und ein Ende! Konflikte müssen nicht immer negativ sein Konflikte sind Teil unseres Lebens.
Rennet nicht weg sondern löst sie, auch wenn es nicht immer leicht oder gar schmerzfrei ist! Verliert nie den Mut!
Das Ende war nun da, Abschied tut weh drum Ade und auf ein Wiedersehn.
Es grüßt Euch Euer Marcus Arndt DBSJuniorteam
Bericht von Marcus Arndt - Fotos von N.N.
zur Eingangsseite
(www.sgh-berlin.de)